Benefizkicker erspielten € 2.800 für die Behindertenhilfe Oberrohrbach

Hinten vl.: GR Gunther Cerny, Bgm. Christian Gepp, GR Roland Raunig, Alfred Dohr, Bgm. Thomas Seifert

Überparteilicher FC Gemeinderat konnte den 3.PLatz erreichen!

Bereits zum 10. Mal organisierte Bgm. Christian Gepp gemeinsam mit dem Team von Fohleutner-Mukstadt Immobilien ein Benefizfußballturnier zu Gunsten der Behindertenhilfe Oberrohrbach. Neben vielen Hobby Kickern stellten sich einige „ExInternationale“ wie Kurt Garger, Robert Pecl, Thomas Flögel, Christian Keglevits und Christoph Westerthaler in den Dienst der guten Sache. Sie spielten gegen Teams aus Wirtschaft, Politik, Blaulicht-Organisationen sowie dem Damenteam aus Leitzersdorf . Am Spielfeld gab es jede Menge Tore und Leckerbissen für Fußballfans - das Turnier gewann "Mixed it" vor dem FC Blaulicht und dem FC Gemeinderat.

Der große Gewinner des Nachmittages war aber die Behindertenhilfe Oberrohrbach - konnten doch mit Hilfe Aller Teilnehmer und der Unterstützung einiger Sponsoren 2.800 Euro von den Organisatoren Christian Gepp und Sandra Fohleutner gemeinsam mit den prominenten Fußballern an Roman Sövegjarto von der Behindertenhilfe übergeben werden.